Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure 

   
Hyaluronsäure ist eine feuchtigkeitsbindende Zuckerverbindung, die natürlich im Körper vorkommt.
Sie stützt, glättet und strafft die Haut und aktiviert die Zellerneuerung.

Mit dem Alter verliert der Körper immer mehr die Fähigkeit, Hyaluronsäure selbst zu produzieren.

Seit den 90er-Jahren wird in der ästhetischen Medizin die Hyaluronsäure als sogenannter „Filler“
zur Faltenunterspritzung angewandt.

Mit den Fillern können Linien und Falten sanft angehoben oder auch Konturen betont werden.
Ihr Hautbild wirkt frischer, jünger und strahlender.

Der klassische Anwendungsbereich ist das untere Gesichtsdrittel, also die Nasolabialfalten sowie die Wangen-, Lippen- und Kinnpartie.

TEOSYAL hat eine Haltbarkeit von 6 Monaten bis 2 Jahren, das Allergierisiko ist minimal.

Sie erhalten von mir nach der Behandlung ihren individuellen Beauty Pass mit Ihrem Behandlungsverlauf und genauen Produktinformationen, mit welchem Produkt unterspritzt wurde.

 
0,5 ml 175 €
1 ml ab 350 €
 
       
 
 
 
 
Impressum Datenschutzerklärung